“Im Einklang mit der Natur”

Der Biohof-Muhs hat viele Bereiche, die zusammen eine Einheit bilden:

Es ist uns wichtig, natürliche Kreisläufe zu achten, in allen Arbeitsbereichen sind uns Nachhaltigkeit und Wertschätzung der Natur, der Menschen und der Tiere wesentliche Grundsätze.

Vom Ackerbau über die Tierhaltung bis hin zur Schlachtung, Verarbeitung und Verkauf unterliegt unser Betrieb streng kontrollierten Bio-Richtlinien.

In der Bio-Hofschlachterei kombinieren wir bei der Herstellung unserer Produkte traditionelle Verfahren mit modernster Technik.

Auch dabei setzen wir auf ökologisch erzeugte Inhaltsstoffe.

Für die Tiere gibt es keine langen Transportwege, da sie auf unserem Biohof oder unseren regionalen Partner-Biohöfen artgerecht aufwachsen. Die Schlachtung erfolgt ohne Stress direkt auf unserem Hof.

Wir stellen alle Biofleisch und -wurstwaren selbst her und garantieren so für beste Qualität und stets frische Ware.
Fleischermeister und Bio-Landwirt Rainer Muhs beherzigt den Rat seines Großvaters Emil:
"Mach' lieber weniger und mach' es dafür gut!"

Unsere Lieferanten

Wir beziehen Tiere vom eigenen Bio-Hof.

Zusätzlich arbeiten wir mit regionalen Bio-Betrieben zusammen:

Andreas Koch/ Bioland, Wisch: Rinder und Schafe
Dirk Stoltenberg-Frick/ Bioland, Stakendorf: Rinder und Schafe
Detlef Wiese/ Bioland, Gleschendorf: Rinder und Eier
Michael Ingwersen/ EU-Bio, Hallig Langeneß: Rinder
Stefan Ehrk/ EU-Bio, Teskamp: Rinder
Hannes Schumacher/ Naturland, Schwartbuck: Schweine

Kontakt

Im Dorfe 4, 24217 Krummbek

04344/1278

info@biohof-muhs.de

Impressum

 

Verkaufszeiten

Hofverkauf

Dienstag: 09:00 - 13:00 Uhr

Freitag: 14:30 - 18:00 Uhr

 

Wochenmärkte

Exerzierplatz, Kiel

Mittwoch: 07:00 - 13:00 Uhr

Samstag: 07:00 - 13:00 Uhr

Schönberg

Donnerstag: 08:00 - 13:00 Uhr

Plön

Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Angebot der Woche

Für Sie: Rezept-Idee

Gefüllte Dicke Rippe