Der Demonstrationsbetrieb
Der Demonstrationsbetrieb

Der Demonstrationsbetrieb

Das vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) initiierte "Bundesprogramm Ökologischer Landbau" ist ein wesentlicher Bestandteil zur Unterstützung der ökologischen und nachhaltigen Landwirtschaft.

Seit 2002 sind wir mit unserem Biohof einer von über 240 ausgewählten Betrieben, die Besuchern, Kollegen und der Presse zeigen, wie Ökolandbau in der Praxis funktioniert.

An bestimmten Terminen öffnen wir unseren Betrieb für alle interessierte Gruppen. Vereine, Schulklassen, umstellungsinteressierte Landwirte, Auszubildende, Reisegruppen oder Firmen können sich für Besichtigungen anmelden.

Jedes zweite Jahr veranstalten wir auf unserem Biohof einen Tag der offenen Tür, um über die Herstellung von Biofleisch und den Alltag unseres Biobetriebs zu informieren.

Während unserer Öffnungszeiten auf unserem Hof können unsere Kunden rund ums Jahr einen Blick in unsere offenen Ställe werfen.

Für weitere Infos zu dem Projekt:

www.bio-live-erleben.de
www.demonstrationsbetriebe.de


Anmeldung erforderlich:

Online-Anmeldung oder telefonisch unter 04344 / 1278

Die staatlich zugelassene Öko-Kontrollstelle ABCERT überprüft mindestens einmal im Jahr unseren landwirtschaftlichen Betrieb und die Hofschlachterei auf Einhaltung der EU-Öko-Verordnung.